Nachhaltige Outdoor Produkte für Kinder I Portofrei ab 50€ Einkaufswert innerhalb von Deutschland

ABC Lernkarten Wald Deutsch Englisch: 8 einfache Spielideen

ABC Lernkarten sind eine großartige Möglichkeit für Kinder das Alphabet spielerisch zu lernen. Mit bilingualen ABC-Karten können Kinder ihren Wortschatz sogar noch um ein paar englische Begriffe erweitern. 

Wir von LillyGo haben ein eigenes ABC-Lernkarten-Set (16,90 EUR) produzieren lassen. Da wir das das Draußen sein lieben und mit unseren Kindern viel Zeit in der Natur verbringen möchten, was es uns wichtig, dass die ABC-Lernkarten einen Bezug zum Wald haben.

Die Illustrationen sind liebevoll gestaltet, die Ecken sind abgerundet und die Karten sind ausreichend stabil. Außerdem haben unsere ABC-Lernkarten die FSC®-Kennzeichnung: FSC MIX. FSC Mix steht für Produkte, bei denen Materialien aus FSC-zertifizierten Wäldern, Recyclingmaterial sowie Material aus kontrollierten Quellen (Controlled Wood) zum Einsatz kommen können.

ABC Lernkarten Spielkarten Vorschule Schule Homeschooling Spielideen

GRATIS WALDBINGO VORLAGE FÜR DEINE BESTELLUNG

Verpasse keine Neuheiten mehr! Wir informieren dich über neue Produkte, spannende Aktionen und interessante Infos für alle Draußen-Kinder.
Plus eine gratis Wald-Bingo Vorlage zum Ausdrucken für deine erste Bestellung bei uns!

In diesem Beitrag haben wir uns 8 Spielideen für die ABC-Lernkarten Wald Deutsch Englisch für dich bzw. für dein Kind einfallen lassen.

Direkt zu unseren ABC Lernkarten Wald Deutsch Englisch: Hier klicken Aktuell bekommt ihr ein Postkartenset zum Ausmalen gratis dazu. 

1. Freies Spiel

Warum muss es immer eine Anleitung geben? Ich habe die ABC-Karten meiner fast 5-jährigen Tochter geschenkt und sie einfach mal machen lassen. Sie hat sich die Karten in Ruhe angeschaut und viele Fragen gestellt: Zu den Buchstaben, zu den Tieren, die sie nicht kannte, zu den Buchstaben, die sie schon kennt. Anschließend hat sie sich einen Stift und ein Blatt geholt und versucht, verschiedene Buchstaben abzuzeichnen. Natürlich ist jedes Kind anders, aber einfach mal machen lassen ist in unseren Augen erst einmal die beste Idee.

2. Waldbewohner kennenlernen

Vor allem für kleinere Kinder stehen bei den ABC Lernkarten die Buchstaben nicht im Vordergrund. Die Waldtiere auf den Karten werden sicherlich interessanter sein. Zusammen mit deinen Kindern kannst du die Waldbewohner kennenlernen. Klingt langweilig und kurzweilig? Einfach mal abwarten, bevor die nächste Karte gezogen wird. Kinder fangen häufig von sich an zu erzählen, was sie mit dem jeweiligen Tier verbinden.

3. Tiere auf die Karten legen

Sie finden sich in vielen Kinderzimmern: Die Schleichtiere. Wer es lieber nachhaltiger möchte, dem empfehlen wir die Holztiere von Ostheimer oder die Schleichtiere zumindest gebraucht zu kaufen. Wer also eine ganze Kiste voller Tiere daheim hat, der kann die ABC-Karten mit der Illustration noch oben auf dem Boden verteilen und die Kinder ordnen die entsprechenden Tiere zu. Bei älteren Kindern kann die Karte mit dem Buchstaben nach oben hingelegt werden.

4. Tiere raten mit Anfangsbuchstaben

Welche Wörter fangen z.B. mit einem A an? Halte die Karte mit dem großen Buchstaben zum Kind und dann geht das lustige Raten los. Erlaubt sind natürlich nicht nur Tiere, sondern grundsätzlich alle Begriffe, die dem Kind einfallen.

5. Das ABC in die richtige Reihenfolge bringen

Mische die ABC-Karten und lege sie verstreut über den ganzen Tisch. Anschließend kann dein Kind das ABC in die richtige Reihenfolge legen. Diese Spielidee eignet sich für ältere Kinder.

6. Buchstaben schreiben mit den ABC Lernkarten also Vorlage

Die ABC-Karten eigenen sich gut für das erste zeichnen von Buchstaben. Viele Kinder können schon vor dem Vorschulalter ihren Namen schreiben und zeigen Interesse an den Buchstaben. Haben die Kinder Freude daran weitere Buchstaben zu lernen bzw. nachzuzeichnen, dann ist das ABC-Kartenset perfekt geeignet. Alternativ können die Kinder den großen Buchstaben auf der Vorderseite der Karten einfach mit dem Finger nachzeichnen.

7. Englische Begriffe lernen

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, auf unsere ABC-Karten auch die englische Übersetzung des deutschen Begriffs drucken zu lassen, um die Spielideen mit den Karten noch ein wenig erweitern zu können. Meine fast 5-jährige Tochter ist von englischen Wörtern fasziniert, denn sie hört den Papa, der die meiste Zeit im Homeoffice arbeitet, sehr häufig Englisch sprechen. Dank der englischen Übersetzung auf jeder Karte lernen die Kleinen spielerisch die englischen Tiernamen kennen.

8. Mit dem Kind in einen Dialog kommen

Wir nehmen das ABC-Kartenset auch manchmal auf unsere Wanderungen bzw. Spaziergänge mit. Denn sie eigenen sich Draußen (aber natürlich auch Drinnen) wunderbar dazu, um mit den Kindern in einen Dialog zu kommen. „Welche Tiere leben bei uns im Wald?“, „Was fressen die Eichhörnchen?“, „Wo leben die Kaulquappen?“. Sicherlich fallen den Kindern noch viele weitere Fragen ein. Und wie war nochmal der englische Begriff für Ameise?

Wir hoffen, dass wir dir mit diesen 8 Spielideen für ABC-Lernkarten Lust gemacht haben, diese mit deinem Kind auszuprobieren.

Das Lernkarten-Set besteht aus 26 Karten und einem praktischen Baumwollsäckchen, aus dem die Spielkarten ganz ohne Mühe rausgeholt und wieder eingepackt werden können.

  • Set aus 26 Buchstabenkarten
  • Für Kinder ab 3 Jahren
  • Spielend die ersten Buchstaben lernen
  • Mit englischer Übersetzung
  • Stabile Karten: 350g Karton
  • Handliche Größe: 7x10 cm
  • Druck mit FSC® Zertifizierung: FSC MIX

Direkt zu unseren ABC Lernkarten Wald Deutsch Englisch: Hier klicken

Fallen euch noch weitere Spielideen ein?

Ein kleiner Hinweis zum Schluss: Wir erheben in diesem Beitrag keinen Anspruch auf pädagogisch einwandfreie Richtigkeit. Wir sind zwei Mamas und kein Schulbuchverlag.