Nachhaltige Outdoor Produkte für Kinder I Portofrei ab 50€ Einkaufswert innerhalb von Deutschland

Füllung Schultüte - nachhaltige Kleinigkeiten und Ideen für Schulkinder

Füllung Schultüte - nachhaltige Kleinigkeiten und Ideen für Schulkinder

Noch ein paar Monate, ein Sommer, und dann heißt es: Endlich Schulkind! Viele Kinder fiebern dem ersten Schultag entgegen und können es kaum erwarten, bis es endlich losgeht. Die Aufregung wird immer größer und die Neugierde auf den neuen Lebensabschnitt steigt! Natürlich ist die Schultüte auch eines der Highlights, welches die Kinder am ersten Schultag erwartet. Darum habe ich hier einige wunderschöne, nachhaltige Zero Waste Ideen, die garantiert jedem ABC-Schützen gefallen werden.

Schau dir auch gerne unsere Beiträge zu den Themen einfach Gärtnern mit Kindern, Spielideen für den Waldspaziergang und Tipps für den Homeschooling Alltag mit Kindern an. 

nachhaltige Schultüte Füllmaterial nachhaltige Ideen Füllung Schultüte Zero Waste

 

GRATIS WALDBINGO VORLAGE FÜR DEINE BESTELLUNG

Verpasse keine Neuheiten mehr! Wir informieren dich über neue Produkte, spannende Aktionen und interessante Infos für alle Draußen-Kinder.
Plus eine gratis Wald-Bingo Vorlage zum Ausdrucken für deine erste Bestellung bei uns!

nachhaltige Schultüte Ideen Füllung zero waste nachhaltige spielsachen

Schöne, Nachhaltige Ideen für die Schultüte

Wer ein angehendes Schulkind zu Hause hat, wird schon bald die ersten Fragen wie: “Was wünscht ihr euch eigentlich für die Schultüte” bekommen. Und wer noch schöne Ideen ohne Plastik sucht, der wird hier fündig.

nachhaltige Schultüte Ideen

Plastikfreie Brotdose, Trinkflasche und Thermosflasche im Retro Style aus Norwegen

Diese ganze besonderen Brotzeit Boxen und Flaschen mit coolem Beeren-Print sind der perfekte Begleiter am ersten Schultag und passen auch perfekt in die nachhaltige Schultüte hinein. Die Sachen sind sehr hochwertig verarbeitet und einfach wunderschön! 

Die Thermosflasche eignet sich nicht nur für einen warmen Kakao oder Tee in der Pause, sondern ist auch perfekt für Ausflüge geeignet. Der zweite Deckel der Flasche dient gleichzeitig als kleine Tasse. Getränke bleiben in der Thermosflasche bis zu 6 Stunden warm.

Memo Spiel Wald oder Memo Spiel Naturgarten

Eine Kleinigkeit zum Spielen darf in der Schultüte natürlich nicht fehlen. Die Memo-Spiele aus Österreich sind nicht wunderschön illustriert, sondern auch sehr lehrreich zugleich. Was gibt es eigentlich alles im Wald zu sehen? Wie heißen die Verschiedenen Pflanzen und Tiere im Naturgarten? Das alles lernen Kinder dank der realistischen Illustrationen inkl. Beschriftung kinderleicht.

Naturmalbuch

Auch das Naturmalbuch mit originalgetreuen Abbildungen ist das perfekte Geschenk für die nachhaltige Schultüte. Die 60 wunderschön gezeichneten Ausmalbilder von der heimischen Flora und Fauna wie Rotfuchs, Eisvogel, Dachs wilde Beeren, Pilze u.v.m. können nach Lust und Laune ausgemalt werden. Jedes Ausmalbild ist zusätzlich benannt und so können Jung und Alt ganz nebenbei eine Menge Artennamen lernen.

Kleines Naturlexikon

Das kleine Naturlexikon rund um die verschiedenen Lebensräume von Tieren und Pflanzen in Deutschland ist nicht zu groß, sodass es perfekt in die Schultüte passt. Kleine Naturliebhaber können in diesem Sachbuch unglaublich viel entdecken. Von typischen bis hin zu seltenen Pflanzen und Tieren am Bach, in der Blumenwiese, in der Hecke oder auch im Moor oder der Au.

ABC-Lernkarten

Diese bilingualen ABC-Lernkarten gehören meiner Meinung nach in jede Schultüte. Beim Spielen mit den Karten können sich Eltern und Kinder über die verschiedenen Waldbewohner unterhalten und bei einem anschließenden Waldspaziergang Unklarheiten und Fragen klären. "Welche Tiere leben bei uns im Wald?", "Was fressen die Eichhörnchen?", "Wo leben die Kaulquappen?". Sicherlich fallen den Kindern noch viele weitere Fragen ein.

Um die Buchstabenreihenfolge zu festigen, können die ABC-Lernkarten gemeinsam in die richtige Reihenfolge gelegt werden. Werden die Karten mit dem großen Buchstaben zum Kind gehalten, dann kann es erraten, welches Tier mit dem jeweiligen Buchstaben beginnt. 

Auch englische Begriffe lassen sich mit den Karten lernen. Was heißt "Ameise auf Englisch" oder "Wer ist ein Badger?". Dank der englischen Übersetzung auf jeder Karte lernen die Kleinen spielerisch die englischen Tiernamen kennen. Sprechen Kinder schon etwas englisch, können erste Unterhaltungen auf Englisch stattfinden, bei denen die Kinder viele weitere Begriffe kennenlernen.

Spielideen mit den ABC-Lernkarten haben wir hier für dich.