Nachhaltige Outdoor Produkte für Kinder I Portofrei ab 50€ Einkaufswert innerhalb von Deutschland

Natur spielend entdecken: 22 Ideen für einfache Mikroabenteuer in der Natur mit Kindern

Die Natur vor der eigenen Haustüre ist ein riesiger Spielplatz und es lassen sich zahlreiche Mikroabenteuer mit Kindern erleben. Ein Mikroabenteuer ist ein Abenteuer in der Natur, ein kurzes Ausbrechen aus dem Alltag, ein Outdoor-Abenteuer am Nachmittag. Es ist kostengünstig, simpel und kurz.

Mikroabenteuer mit Kindern sind Ausflüge in die Natur oder naturnahe Plätze. Eine einfache Alternative zu Besuchen im Zoo, im Schwimmbad oder auf Spielplätzen.

GRATIS WALDBINGO VORLAGE FÜR DEINE BESTELLUNG

Verpasse keine Neuheiten mehr! Wir informieren dich über neue Produkte, spannende Aktionen und interessante Infos für alle Draußen-Kinder.
Plus eine gratis Wald-Bingo Vorlage zum Ausdrucken für deine erste Bestellung bei uns!

Natur spielend entdecken:
Die folgenden 22 Mikroabenteuer könnt ihr teilweise sofort umsetzten.
Ohne große Ausrüstung oder umfangreiche Planung.

Unsere Kinder sind ohnehin die größten Abenteurer und kreativen Köpfe, wenn sie Zeit in der Natur verbringen können. Dabei geht es gar nicht darum, dass wir Eltern ein bestimmtes Erlebnis für die Kinder konstruieren oder gar ein bestimmtes Ziel setzten, das erreicht werden muss.

Natur spielend entdecken können unsere Kinder ganz allein. Die folgenden Ideen sind kleine Anregungen, kleine Mikroabenteuer, die manchen Kindern den nötigen Anreiz geben, um in der Natur ins Spielen zu kommen.

  1. In der Hängematte schaukeln

  2. Barfuß durch einen Bach laufen

  3. Wildkräuter/Beeren pflücken und daraus etwas zubereiten

  4. Bäume umarmen

  5. Waldschätze aufspüren: Eine großartige Vorlage für die Natur Sammelbox Wald (einmalig 2,50 EUR) könnt ihr hier kaufen und herunterladen.

  6. Einen Sonnenuntergang anschauen

  7. Draußen ein Picknick machen: Unsere Kinder lieben den veganen Grieß-Schoko-Bananenkuchen. Hier geht es zum Rezept.

  8. Auf einen Baum klettern

  9. Mit der Taschenlampe eine Nachwanderung unternehmen

  10. Sterne schauen

  11. Barfuß laufen

  12. Wandern gehen: Tipps für die Motivation beim Wandern mit Kleinkind könnt ihr hier nachlesen.

  13. Stöckchen schwimmen lassen

  14. Ein Wald-Tipi bauen

  15. Blind durch den Wald führen lassen

  16. Draußen kochen

  17. Müll sammeln

  18. Geocaching

  19. Ein Insektenhotel bauen

  20. Mittagsruhe im Wald (leise sein und den Geräuschen des Walds lauschen)

  21. In Pfützen springen: Noch mehr Spielideen für Kinder bei Regenwetter haben wir hier für euch aufgeschrieben.

  22. Stockbrot grillen

Bei einem Mikroabenteuer mit Kindern ist es besonders wichtig, dass sie allen Beteiligten Spaß machen. Es soll kein rein für die Kinder inszeniertes Abenteuer sein, auch wir Eltern sollten aus dieser Zeit in der Natur Kraft schöpfen.

Viel Spaß beim Draußen sein und beim Entdecken und Spielen in der Natur.